Windischeschenbach feiert Jubiläum: Bürgerfest wird 40

Windischeschenbach. Noch liegt der Schnee und der Winter hält uns fest im Griff – in Windischeschenbach laufen die Planungen für das Bürgerfest im Sommer aber schon auf Hochtouren. Das ist in diesem Jahr sogar eine Besonderheit: Das Fest „vom Bürger für den Bürger“ feiert dieses Jahr 40. Jubiläum.

Bürgerfest Windischeschenbach, Jubiläumsbürgerfest, 401
Schon im letzten Jahr lockte das Windischeschenbacher Bürgerfest die Massen. Zum 40. Jubiläum dieses Jahr wollen die Organisatoren das mit Hilfe der Mitbürger noch toppen.

Damit das Bürgerfest am 1. Juli 2017 auch wirklich zu einem Jubiläumsfest wird, ist natürlich jeder Windischeschenbacher besonders gefragt! Nicht nur Vereine, auch verschiedene andere Gruppierungen kann sich einbringen und sich beteiligen. Seien es Stammtische, Jugendgruppen oder Interessensgemeinschaften: Jeder ist mit seiner Idee willkommen! Als gemeinsamen Leitfaden dienen die verschiedenen Nationalitäten und Wurzeln, die das Windischeschenbacher Stadtbild geprägt haben. Ein Beispiel dafür sind die seit Jahren DAS Fest bereichernden Vietnamesen sowie die italienischen und griechischen Spezialitäten. Mitbürger mit jeglichen Wurzeln könnten ihre kulinarischen Besonderheiten anbieten.

Den musikalischen Rahmen bilden beim Jubiläumsfest die Stadtkapelle Windischeschenbach, die Beppo Johnson Lio Band und „D’Lausnigl“ aus Weiden. Ort des Geschehens ist wieder die Hauptstraße, die Braugasse und der Broslparkplatz.

Erste öffentliche Besprechung für Jubiläumsbürgerfest

Am 09.02.2017 um 19:00 Uhr findet im großen Sitzungssaal die erste diesjährige öffentliche Besprechung für das Windischeschenbacher Jubiläumsbürgerfest statt. Man kann gerne vorab mit den Orgateam Kontakt aufnehmen. Zum Beispiel mit einem Anruf unter der 09681/4010 oder mit einer E-Mail an aheindl@windischeschenbach.de sowie shenkens@windischeschenbach.de.

Bürgerfest Windischeschenbach, Jubiläumsbürgerfest, 402

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.