Das Foodtruck Roundup rollt nach Weiden!

Weiden. Feinschmecker aufgepasst! Da rollt Großes auf die Max-Reger-Stadt zu: Das Foodtruck Roundup kommt im April erstmals nach Weiden. Und das allerbeste: Wir verlosen Freikarten mit denen ihr euch kostenlos Durchprobieren und Schlemmen könnt. 

Von Kristine Mann

201603_FoodtruckRoundUp_ProWeiden_ZOB
Sie holen die Foodtrucks nach Weiden. Von links: Dieter Held (Imbiss am ZOB), Andrea Schild Janker und Christina Hahn (Pro Weiden), Markus Fischer und Klaus Peter Wünsch (Foodtruck Roundup) organisieren fleißig den Foodtruck Roundup am 2.April.

Da läuft einem schon beim Lesen des LineUps das Wasser im Munde zusammen. Am 2.April rollen mehr als 25 Foodtrucks auf dem Großparkplatz Naabwiesen in Weiden ein – nach Ende der Fastenzeit ist ein Schlemmtag ja wieder erlaubt. Und mit Sicherheit ist auch für jeden Geschmack etwas dabei: Von Zwiebelrosen, Burritos, Burger und Pulled Pork aus dem Smoker zu Hotdogs, Spätzle und Kaiserschmarrn. Die Auswahl reicht von veganen und vegetarischen Gerichten, über Streetfood-Klassiker bis hin zu internationalen Spezialitäten: „Jeder Truck steht für seine Spezialität, die er lebt und liebt“, sagt Klaus Peter Wünsch, Gründer des Foodtruck Roundup.

Man sollte also auf jeden Fall Hunger mitbringen. Es wird aber auch sogenannte ‚Taster‘ – also Probiergrößen – zu einem Preis von maximal 4 Euro geben. (Wir verlosen sogar jeweils 6 Coupons an drei glückliche Gewinner)

In Zusammenarbeit mit Andrea Schild-Janker und Christina Hahn, Eventmanagerin bei Pro Weiden, haben Klaus Peter Wünsch und sein Kollege Markus Fischer die Organisation des Events übernommen. Die zündende Idee kam von Dieter Held, Inhaber Imbiss am ZOB, der vom Besuch des Foodtruck Roundup in Bayreuth sehr begeistert war und dachte: „Einfach geil. Das müssen wir nach Weiden holen.“ Pro Weiden war dazu auch genau der richtige Ansprechpartner.

Beim Foodtruck Roundup in Weiden erwartet die Besucher von 12 bis 19 Uhr ein großes Rahmenprogramm: Coole Trucks, gutes Essen auf die Hand und Street-Music auf die Ohren. Für die kleinen Gäste stehen sogar Hüpfburg, Karussell, Kinderschminken und vieles mehr bereit. Da muss im April ja nur noch das Wetter mitspielen. Klaus Peter Wünsch ist aber guter Dinge und weiß erfahrungsgemäß:

19 Grad und leicht bewölkt – das ist das beste Esswetter“

Das LineUp in der Gesamtübersicht:

  • ARGE Weidener Jahrmärkte und Volksfeste/ Nadja Rothballer (Zwiebelrose)
  • Blunch Kitchen (Blunch)
  • CandyCar by PC-IceBOX (US Sweets)
  • Don Burrito (Burritos)
  • Donutfactory (Donuts)
  • Event Catering Voit (echtes Pulled Pork aus dem Smoker im Fladenbrot)
  • Goud (Heimat-Weggla)
  • Gourmet Pirat’n (Burger)
  • Grillgut by Bogenschütz (Grillgut)
  • Guerilla Gröstl (Burger)
  • Imbiss am ZOB (Kartoffelfeld, Zoiglfassl)
  • Jacks Tasty (Hot Dogs/ Burger)
  • Kitchen Made (Hotdogs)
  • Küchen Dampf (Handgeschabte Spätzle)
  • L’Italiano (Sizilianische und napolitanische Spezialitäten)
  • meikaii (Vegan Food)
  • OX Ringlers (Ochsnfetzn im Krüstla)
  • RibWich (RibWich)
  • Sandybel (Cake Pops)
  • Schausteller Hans Blum (Karussell)
  • Schiller’s Catering & Events (1/2 m Räuberspieße, 1/3 Handfladen, Langos)
  • Street Food Munich (Bagels & Co.)
  • Swagman (Slow Roast mit Kartoffelstampf)
  • Traditionsbäckerei Beyer Brezn (original Emmentaler vom Rad, frischen Obazten)
  • Uncle Yo’s (Kaiserschmarrn & Frozen Yogurt)
  • Wunderbar (Galettes)
  • Wurstdurst (Currywurst & Co.)

Gewinnspiel – Coupons für Taster & Getränke

Ihr wollt Taster-Gutscheine gewinnen? Wir verlosen Coupons für jeweils vier Taster und zwei Getränke. Schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff „Foodtruck Roundup“ an redaktion@oberpfalzecho.de. Einsendeschluss ist der 16.März 2016. Aus allen Teilnehmern losen wir 3 Gewinner aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Allen Teilnehmern wünschen wir viel Glück und guten Hunger!

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.