Die kreisfreie Stadt Weiden in der Oberpfalz bildet mit rund 45.000 Einwohnern das Zentrum der nördlichen Oberpfalz. In den Sommermonaten herrscht am Unteren Markt mit seinen zahlreichen Cafes, Restaurants und Bars fast mediterranes Flair. Berühmtester Sohn der Stadt ist der Komponist Max Reger. Eine Erfolgsgeschichte ist die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden. Überregional bekannte Weidener Firmen sind Witt Weiden, ATU sowie die Porzellanproduzenten Seltmann und Bauscher. Oberbürgermeister der Stadt ist Jens Meyer (SPD).

Sport

Bezirksliga Nord: Luhe-Wildenau hält sich weiter schadlos

Nordoberpfalz. Es war ein heißer Doppelspieltag an diesem Wochenende, der einen klaren Gewinner hervorbrachte - der FC Luhe-Wildenau hat nun 15 Punkte aus fünf Spielen.
Kultur

Ein Faible für besondere Orte – wie der Max-Reger-Park

Weiden. Das große Vorbild von The Train Rockers ist Johnny Cash, der in Gefängnissen spielte, um dort Freude, Glaube und Hoffnung zu wecken - genau das versprechen sie auch am Sonntag bei ihrem Auftritt im Max-Reger-Park.
Dolci
Kultur

Pralle Lebensfreude im Max-Reger-Park

Weiden. Die Serenaden-Saison im Max-Reger-Park endet am Mittwoch mit „I Dolci Signori“.
Sport

Endlich wieder die Blue Devils hautnah erleben

Weiden. Es sind nur noch wenige Tage, bis die neue Eishockey-Saison für die Blue Devils beginnt. Alle Spieler sind mittlerweile in Weiden eingetroffen und trainieren am Samstag zum ersten Mal auf dem Eis.
Buntes

Coole Ferienaktion und der Oberbürgermeister bringt die Brotzeit

Weiden. Das hatte Tradition: Der Oberbürgermeister und die SPD-Stadtratsfraktion besuchten den Waldhüttenbau des Stadtjugendrings.
Sport

Kreisklasse West: Mehrere Überraschungen am vierten Spieltag

Nordoberpfalz. Spitzenreiter FC Kaltenbrunn spielt sein Spiel nächste Woche und so gibt es nach diesem Spieltag einen neuen Tabellenführer. Und dazu einige Überraschungen.
Politik

Keine Denkwelt in Halmesricht: CSU-Fraktionschef hätte sich „auf Schoß des Finanzministers gesetzt“

Weiden. Die Weidener CSU sucht die Ursache für das Scheitern des Zukunftsprojektes „Denkwelt“ nicht bei Christian Engel, der LUCE-Stiftung oder gar in Speinshart. Fraktionschef Benjamin Zeitler wittert den Grund dafür im Weidener Rathaus.
Sport

Kreisliga Nord: Der Aufsteiger gibt weiter den Ton an

Nordoberpfalz. In der Kreisliga steht weiterhin der SV Kohlberg/Röthenbach an der Tabellenspitze. Auch am 4. Spieltag siegte man zu Hause und hat nun die maximale Punkteausbeute. Das Derby endete wie im Vorjahr mit einem Unentschieden.
Weiden Corona Symbolbild2
Gesundheit

Corona-Fälle in der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Die Zahlen der Corona-Infizierten in der Nordoberpfalz nach Angaben des Robert-Koch-Instituts. [Die Zahlen werden regelmäßig aktualisiert. Zuletzt geändert: 16.08.2022, 08:00 Uhr]
Buntes

Autofahren mit Hund ist kein Spaziergang

Nordoberpfalz. Für den Transport von Hunden im Auto gibt es einige Regeln, an die man sich unbedingt halten sollte. Ein ATU-Experte hat fünf Tipps für euch zum Autofahren mit dem Vierbeiner.
Sport

Ein Gegner auf Augenhöhe: Weiden trotzt Regensburg ein Unentschieden ab

Weiden. Die SpVgg SV Weiden reiste als Außenseiter zur U21 des SSV Jahn Regensburg und präsentierte sich vor Ort als Gegner auf Augenhöhe.
Gesundheit

Für die Kinder: 15 stolze Nachwuchskräfte geehrt

Weiden/Neustadt/WN. 14 junge Frauen und ein junger Mann haben die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / Pflegefachmann in der Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege an der Akademie für Gesundheit NEW LIFE der Kliniken Nordoberpfalz...
Sport

Etzenricht und SpVgg SV Weiden II bleiben Luhe-Wildenau auf den Fersen

Weiden/Etzenricht. Luhe-Wildenau dominiert mit weißer Weste - vier Spiele, vier Siege, 12 Punkte - weiter die Bezirksliga Oberpfalz. Gefolgt von Etzenricht und der Bayernliga-Reserve der SpVgg SV Weiden.
Polizei Auto Symbol Blaulicht Blau Polizeiauto Fahrzeug Einsatz Polizeieinsatz pixabay Symbolbild 2
Blaulicht

Verletzter Radfahrer begeht „Unfallflucht“

Weiden. Am Freitag gegen 11.20 Uhr kam es in der Vohenstraußer Straße in Weiden zu einer Verkehrsunfallflucht der etwas anderen Art.
Schlägerei, Symbol Faust, Streit, schlagen, Kampf, Handgreiflich,
Blaulicht

Frau schlägt anderen Frau ins Gesicht

Weiden. Eine Frau (50) mit Wohnsitz in Weiden hat bei einem Streit einer anderen Frau (52) aus dem Landkreis Neustadt/WN heftig ins Gesicht geschlagen.