Jungkünstlerin beeindruckt mit erster eigener Vernissage

Weiden. 22 Jahre jung, arbeitet in der Jugend- und Erwachsenenbildung, engagiert sich in der Theater- und Musikpädagogik, spielt beim Landestheater Oberpfalz und macht in verschiedenen Gruppierungen Musik: Die Weidenerin Theresa Weidhas ist eine künstlerische Allrounderin. Jetzt hat sie sich einen großen Traum erfüllen können: Ihre erste eigene Kunst-Vernissage.

Von Florian Wein

3010_-_Theresa_Weidhas_-_1
Die Jungkünstlerin Theresa Weidhas beeindruckt mit ihren Bildern bei dem „Kunstgenuss bis Mitternacht“ und ihrer ersten eigenen Vernissage. Bild: Florian Wein

Theresa Weidhas malt schon sehr lange. Festgelegt ist sie dabei nicht: „Leinwand, Papier, Glas, Holz, Styropor – ganz egal. Was mir gerade in den Sinn kommt, wird verarbeitet. Ich male mit dem Gefühl, das gerade in mir auftaucht und das funktioniert sehr gut“, erzählte die Weidenerin am vergangenen Samstag während ihrer ersten Vernissage.

Die Besucher zeigten sich nicht nur am Samstag, auch bereits am Freitag beeindruckt, als ihre Bilder ein Teil von „Kunstgenuss bis Mitternacht“ waren. Bis 24.00 Uhr konnten in der Innenstadt von Weiden verschiedene Künstler mit ihren Werken und Darbietungen bestaunt werden.

3010_-_Theresa_Weidhas_-_2
Die Jungkünstlerin Theresa Weidhas stellt ihre Bilder vor. Bild: Florian Wein

Theresa Weidhas steht – obwohl sie nicht das erste Mal bei „Kunstgenuss bis Mitternacht“ ausstellte – erst am Anfang ihrer künstlerischen Karriere. Für die Zukunft hat die aufstrebende Jungkünstlerin viel vor:

Ich wünsche mir weitere Ausstellungen an verschiedenen Orten, gute Kontakte zu anderen Künstlern und vor allem weiterhin so tolle Reaktionen auf meine Arbeiten.

Den Beweis lieferten am Wochenende die Besucher gleich selbst, als sie einige der Werke kauften. Wer sich die Bilder der jungen, farbenfrohen Theresa Weidhas noch ansehen möchte, kann dies in der kommenden Woche noch tun – während der Öffnungszeiten der Volkshochschule Weiden in der Aula.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.