Beckendorf ist heute den Wenigsten ein Begriff. Dennoch gibt es diesen Ort noch – nur heute trägt er den Namen Weiherhammer. Die rund 4.000 Einwohner große Gemeinde gehört zum Landkreis Neustadt an der Waldnaab und besitzt ein großes Naturschutzgebiet namens „Vogelfreistätte Weiherhammer„, das ein Teil des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald ist. Die beiden Hauptarbeitgeber in der Gemeinde sind BHS Corrugated (Wellpappenanlage) und Pilkington (Flachglas). Die beiden Unternehmen beschäftigen insgesamt ungefähr 1.300 Personen in Weiherhammer. Ludwig Biller von der CSU ist Bürgermeister in Weiherhammer.

Menschen

Neuer Pächter: Bayrisches Gschmiert II löst spanische Tapas ab

Weiherhammer. Der neue Pächter im Rathauslokal wartet mit einem neuen Angebot auf.
Sport

Jetzt werden in den A-Klassen schon die Weichen gestellt

Nordoberpfalz. In den A-Klassen geht es mit dem vierten Spieltag weiter und da wird hart gekämpft in der Region, schließlich formieren sich jetzt die Spitzengruppen.
Traueranzeigen

Traueranzeige Christa Spieß, Etzenricht

Buntes

Totenkopfschwimmen in Weiherhammer war ein voller Erfolg

Weiherhammer. Die Resonanz war nach zweijähriger Zwangspause mehr als erfreulich: Rund 100 Teilnehmer kamen zum dritten Totenkopfschwimmen der BRK-Wasserwacht mit anschließender Jahreshauptversammlung an den Baggerweiher.
Buntes

Dornröschenschlaf einer Traditionsgaststätte ist vorbei

Weiherhammer. Ein neuer Pächter bringt das gastronomische Leben in die ehemalige OWV-Hütte Weiherhammer zurück.
Sport

A-Klasse Ost: Favoriten sind weiter ungeschlagen an der Spitze

Nordoberpfalz. In der A-Klasse Ost gehen die beiden Favoriten weiterhin im Gleichschritt voran. Und in der Liga haben nun auch alle Mannschaften ihre Punkte geholt.
Sport

BFV vergibt Ehrenamtspreise für verdiente Vereinsmitarbeiter

Amberg/Weiden. Der Fußballkreis Amberg/Weiden schreibt den DFB-Ehrenamtspreis 2022 aus. Diese Auszeichnung wird in jedem der 22 Fußballkreise in Bayern vergeben.
Buntes

Evangelischer Frauenkreis lässt keine Langeweile aufkommen

Kaltenbrunn. Der Evangelische Frauenkreis wünscht sich für die Zukunft junge Mitglieder, um den Fortbestand langfristig zu sichern.
Traueranzeigen

Danksagung Anneliese Melchner, Weiherhammer

Politik

Polit-Reaktionen nach dem „Denkwelt“-Aus: Zwischen Bedauern und Kopf-Schütteln

Weiden. Der von Christian Engel verkündete Rückzug von dem Großprojekt "Denkwelt Halmesricht", stößt bei den im Stadtrat vertretenen Parteien nicht nur auf großes Bedauern, sondern auch auf Unverständnis.
Politik

„Denkwelt“ ist Geschichte: Stadt bedauert Rückzug von Christian Engel

Weiden. Per Mail hatte der BHS-Geschäftsführer der Weidener Stadtspitze seinen Rückzug vom Großprojekt "Denkwelt Halmesricht" mitgeteilt.
Buntes

Den Fleiß vergoldet: 16 Leistungsabzeichen gehen nach Weiherhammer

Weiherhammer. Zwei Gruppen der Feuerwehr Weiherhammer haben die Leistungsprüfung erfolgreich absolviert. Unter den Absolventen befanden sich vier Damen.
Buntes

36 Buben und Mädchen erhalten das Sakrament der Firmung

Weiherhammer. Drei Dutzend Buben und Mädchen aus Weiherhammer, Kaltenbrunn und Kohlberg wurden von Domkapitular Johann Ammer gefirmt.
Buntes

Nach dreijähriger Ausbildung: 27 Junglandwirte freigesprochen

Neustadt/WN. 27 frisch gebackene Junglandwirtinnen und -landwirte haben jetzt in der Stadthalle Neustadt/WN ihre Urkunden und Zeugnisse in Empfang genommen.
Politik

Politisieren und genießen über den Dächern Weiherhammers

Weiherhammer. Die CSU hat erstmals einen Sommerempfang für Mitglieder und Vereine veranstaltet und dabei an einen besonderen Ort geladen.