Störnstein

Störnstein ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Neustadt an der Waldnaab direkt an der Grenze zu Tschechien. Auf elf Quadratkilometern leben hier rund 1.500 Einwohner. Vor allem für sein traditionelles Störnsteiner Backofenfest ist der Ort bekannt. Alle Vereine helfen hier zusammen und bieten den Besuchern nicht nur eine kulinarische Vielfalt, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm an. Störnstein ist eines von neun Mitgliedern der ZENO GmbH. Diese Gemeinschaft setzt sich unter anderem für die Verwendung erneuerbarer Energien ein. Vertreter der Gemeinde ist hierbei der Störnsteiner Bürgermeister Markus Ludwig von der SPD.

Kultur

Gedenken und Mahnen: Feierstunde an Soldatengräbern

Wöllershof. Mit einer Feierstunde gedachten zahlreiche Ehrengäste den Opfern und den Gefallenen der Kriege. Auch an die heutige Zeit wurde erinnert.
Buntes

Trickbetrüger imitieren mit technischer Hilfe Dialekt der Opfer

Störnstein. Trickbetrüger finden immer wieder Opfer, um möglichst nicht selbst zu den Betroffenen zu zählen, besuchten Seniorinnen und Senioren einen Informationsnachmittag der AWO in der Kulturscheune.
Buntes

OTH Amberg-Weiden hat einen neuen Vizepräsidenten

Weiden/Amberg. Der 20-köpfige Hochschulrat hat Professor Dr. Wolfgang Weber einstimmig gewählt. Der Störnsteiner wird die Bereiche Forschung, Entwicklung und Transfer verantworten.
Sport

Der Fußball-Nachwuchs misst sich bei den Futsal-Kreismeisterschaften

Amberg/Weiden. Die Termine sind festgezurrt. Dem Budenzauber der jungen Kicker beim Futsal steht nichts mehr im Weg.
Sport

Kreisklasse Ost: SpVgg Windischeschenbach schießt sich den Frust von der Seele

Weiden. Nach drei sieglosen Spielen trumpfte die SpVgg Windischeschenbach mit einem 6:0 in Altenstadt/Voh. so richtig auf.
Buntes

Weihnachtsmarkt mit einem ganz besonderen Flair

Störnstein. Das Interesse der Besucher am Störnsteiner Weihnachtsmarkt war nach zweijähriger Corona-Pause groß.
Politik

Wasser, Strom, Kulturscheune: Es gibt viel zu diskutieren in Störnstein

Störnstein. Der Wasserpreis steigt wie in vielen anderen Gemeinden. Nicht allein wegen der stark gestiegenen Energiepreise, aber trotzdem. Die Erhöhung um etwa ein Drittel des bisherigen Preises fällt allerdings noch einigermaßen moderat aus.
Sport

Kreisklasse Ost: SV Altenstadt und DJK Irchenrieth geben sich keine Blöße

Weiden. Während der SV Altenstadt und die DJK Irchenrieth weiter gewinnen, fällt die lange von der Spitze grüßende SpVgg Windischeschenbach immer weiter zurück.
Buntes

Corona konnte der Mitgliederanzahl nichts anhaben: Viele Neue bei der KLJB

Störnstein. Viele Neumitglieder und ein voller Terminkalender für 2023 ist bei der KLJB angesagt. Auf das kommende Jahr kann man sich echt freuen.
Menschen

Babys 2022: Kalenderwoche 44

Nordoberpfalz. Herzlich willkommen auf der Welt! Der Nachwuchs der Nordoberpfalz möchte sich kurz vorstellen.
Menschen

Durch schwere Zeiten gekämpft: AWO-Kreisverband blickt in die Zukunft

Neustadt/WN. Aus allen zehn Ortsvereinen kamen die Delegierten zur AWO-Kreiskonferenz. Sie wählten nach der Pandemie wieder eine komplette Vorstandschaft. An der Spitze bleibt Karin Gesierich.
Sport

Kreisklasse Ost: Schiedsrichter Klaus Seidl hatte in Waldau ordentlich zu tun

Weiden. Die Kreisklasse Ost hat ein neues Schlusslicht trotz einiger Kopf-an-Kopf-Rennen am Wochenende.
Kultur

Mystische Geschichten aus Neustadt und Umgebung

Neustadt/WN. Die Kulturfreunde Lobkowitz haben ein besonderes Sagenbuch mit Geschichten aus Neustadt und der Umgebung herausgegeben.
Politik

Europa-Treffen: Viel Potenzial für oberpfälzisch-böhmischen Grenzraum

Regensburg. Beim Jahrestreffen der Fördergesellschaft für Europäische Kommunikation wurde das deutsch-tschechische Verhältnis in den Mittelpunkt gerückt.
Wirtschaft

Glasfaser Direkt baut das schnelle Internet der Oberpfalz

[Advertorial] Amberg. Glasfaser ist der neue Standard schnellen Internets. Von Amberg aus macht das junge Unternehmen Glasfaser Direkt die Oberpfalz zukunftsfähig. In Ammerthal wird bereits gebaut, Altenstadt, Floß, Hirschau, Neustadt,...