Oberbibrach

Oberbibrach gehört zur Gemeinde Vorbach und punktet mit der wunderschönen Oberpfälzer Hügellandschaft. Die erholsame Landschaft und die unendlichen Waldmeere sind für die Bürger das Highlight ihrer Ortschaft. Die Sankt Johannes Kirche lädt zu einem Besuch ein, die 1760 das erste mal restauriert wurde. Den Bürgern von Oberbibrach ist ihr vielfältiges Vereinsleben sehr wichtig. Bürgermeister der stolzen Gemeinde ist Alexander Goller.

Katze Tierheim
Blaulicht

Von Auto angefahren: Katze kämpft ums Überleben

Oberbibrach. Der Halter des Stubentigers hatte das Viecherl schwerstverletzt zum Tierarzt gebracht.
Blaulicht

Unfall zwischen Oberbibrach und Vorbach: Zwei Autos stark beschädigt

Vorbach. In den heutigen Morgenstunden gegen 06.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße NEW 5 zwischen den beiden Ortschaften Oberbibrach und Vorbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.
Sport

Jetzt schnell anmelden zum NEW-Landkreislauf

Neustadt/WN/Eslarn. Jetzt noch anmelden heißt es für den NEW-Landkreislauf am Samstag, 1. Oktober, in Eslarn. Aufgerufen sind Vereine, Familien, Firmen oder Freunde. Startschuss ist um 11 Uhr auf dem Gelände des TSV Eslarn.
Buntes

Wir suchen den schönsten Maibaum der Nordoberpfalz

Nordoberpfalz. Dieses Wochenende werden in den Gemeinden die Maibäume aufgestellt. Mach mit bei unserem Fotowettbewerb und sende uns ein Bild von dir mit dem schönsten Maibaum der Nordoberpfalz!
Buntes

Problemmüllsammlung im Landkreis Neustadt/WN

Neustadt/WN. In allen Gemeinden im Landkreis Neustadt/WN werden ab 30. April schadstoffhaltige Abfälle mit Entsorgungsfahrzeugen eingesammelt.
Buntes

Sturmtief „Zeynep“ sorgt für Einsätze

Nordoberpfalz. Nach dem ersten Sturm am Mittwoch zog vergangene Nacht Orkantief "Zeynep" über die nördliche Oberpfalz. Der Sturm hinterließ einige Spuren.

Sturmwarnung: Auf „Ylenia“ folgt „Zeynep“

Nordoberpfalz. Kaum hat sich Orkantief "Ylenia" verzogen folgt schon das nächste. "Zeynep" trifft heute Nacht auf die Nordoberpfalz. Allerdings wohl mit weniger Wucht.
Unwetter Symbol Bäume umgestürzt Straßen gesperrt

Sturmtief „Ylenia“ zieht über Nordoberpfalz

Nordoberpalz. Seit heute Nacht zieht das Sturmtief "Ylenia" über Deutschland. Während Norddeutschland mit starkem Unwetter zu kämpfen hat, ging es in der Nordoberpfalz bisher vergleichsweise glimpflich zu.
Gewitter Unwetter Wolke Regen Grau Gewitterzelle

Unwetter: Schule entfällt!

Nordoberpfalz. Wegen des Sturms fällt morgen die Schule aus.
Politik

100.000 Euro für das VierStädtedreieck

Grafenwöhr. Jede Menge gute Ideen und engagierte Menschen: 23 Kleinprojekte konnte die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Region VierStädtedreieck im letzten halben Jahr fördern.
Politik

Problemmüllsammlung – Gefährliche Abfälle sicher entsorgen

Neustadt/WN. Giftige Chemikalien im Haushalt sind eine ständige Gefahr. Viele alltägliche Produkte enthalten gefährliche Substanzen, die insbesondere vor dem Zugriff von Kindern gesichert werden müssen. Damit erst gar nichts passiert und...
Menschen

Corinna und Dominik Fraunholz sagen Ja!

Kirchenthumbach. Erst Hochzeit, dann zurück in die Heimat: Corinna und Dominik Fraunholz gaben sich in der Pfarrkirche das Jawort. Der Plan für die Zukunft steht auch schon fest.
Rathaus Mitterteich Generalsanierung Symbol Symbolbild 1
Politik

Landesstiftung fördert sechs Nordoberpfälzer Sanierungsprojekte

Nordoberpfalz. Sanierungen und Umbaumaßnahmen sind kostspielig. Die Landkreise Tirschenreuth und Neustadt/WN erhalten Fördergelder - davon profitieren insgesamt sechs Projekte.
Kultur

Innovativer Impfaufruf sorgt für Aufmerksamkeit

Weiden. Mit einen außergewöhnlichen Impfaufruf sorgt Susanne Kempf für aufsehen. Für ihr ideenreiches Projekt erhält sie viel Anklang von bekannten Gesichtern.
Kultur

Vom Spielplatz bis zum Konzertsaal: 100.000 Euro für Projekte

Grafenwöhr. Die "Integrierte Ländliche Entwicklung" (ILE) Kooperationsraum Vierstädtedreieck unterstützt mit Mitteln aus dem Förderprogramm "Regionalbudget" 21 Projekte aus dem westlichen Landkreis mit insgesamt 100.000 Euro.