Aktuelle News aus der Stadt Tirschenreuth

Als “Land der tausend Teiche” ist der Landkreis Tirschenreuth weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Und auch die Kreisstadt selbst hat mit dem vor wenigen Jahren neu angelegten Stadtteich einen perfekten Treffpunkt direkt am Wasser. Der Teich bildet mit der steinernen Fischhofbrücke das Zentrum des Fischhofparks. Dort fand 2013 die Bayerische Landesgartenschau statt, die 260.000 Besucher in die Kreisstadt zog. Die Stadt mit über 9.000 Einwohnern ist zudem bekannt als Hauptsitz des Walzenherstellers Hamm und als Heimat des Sprachforschers Johann Andreas Schmeller, der auf dem Marktplatz auch in einem Denkmal verewigt wurde. Schon seit 2002 ist Franz Stahl (CSU) Bürgermeister von Tirschenreuth.

Veranstaltungen in Tirschenreuth
Wirtschaft

Girls’ und Boys’ Day: „Jetzt kommst Du“ – auf jeden Fall mitmachen!

Nordoberpfalz. Die Aktionstage bieten jährlich die Chance, Berufe und Studienfelder kennenzulernen, die Schülerinnen und Schüler eher selten für sich in Betracht ziehen.
Kultur

BücherECHO: Powerless – Das Spiel

Nordoberpfalz. Unser heutiger Buchtipp ist etwas für Fantasy-Fans mit einer Vorliebe für Slow Burn Romance. Lauren Roberts’ Debütroman „Powerless – Das Spiel“ kombiniert Romantik und Fantasy in einer Welt mit magischen Kräften und einer...
Blaulicht

Demo in Kemnath verlief ohne Störungen

Kemnath. Ohne Störungen verlief aus Sicht der Polizei der Bauernprotest in Kemnath. Vereinzelt kam es zu Verkehrsbehinderungen.
Kultur

Top-Events in der Nordoberpfalz: Von „Musical meets Circus“ bis „Extrawurst“

Nordoberpfalz. Bist du auf der Suche nach den beliebtesten Konzerten in der Nordoberpfalz? Dann bist du hier richtig: Das sind die Top-Events dieser Woche.
Kultur

Unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte der Republik

Tirschenreuth. Die Volkshochschule des Landkreises Tirschenreuth startet eine vierteilige Reihe "75 Jahre Bundesrepublik – eine visuelle Geschichte“. Zum Auftakt nahm Kursleiter Friedrich Wölfl die Besucher mit auf eine Karikaturenrallye.
Menschen

Viel Aufmerksamkeit für den Oberpfälzer Wald

Neunburg vorm Wald. Über 200 Teilnehmer sind am Tourismustag Oberpfälzer Wald in der Schwarzachtelhalle in Neunburg vorm Wald zusammengekommen.
Traueranzeigen

Traueranzeige Ottho Bader, Letten

Hunderte Demonstranten und Fahrzeuge werden am Samstag in Kemnath erwartet

Kemnath. Autofahrer aufgepasst: Am Samstag findet in der Stadt eine Stern-Protestfahrt mit mehreren Hundert Teilnehmern und Fahrzeugen statt.
Video Blaulicht

Sogenannte “Keiler” zocken ihre ahnungslosen Opfer gnadenlos ab

Weiden. Mit Schockanrufen lässt sich das große Geld verdienen. Betrüger haben es dabei auf ältere, alleinstehende Menschen abgesehen. Eine erfahrene Kripobeamtin zeigt, wie skrupellos diese "Keiler" dabei vorgehen und wie man sich wehren kann.
20240301 Maerz blueht Foto: Martin Stangl
Exklusiv Buntes

Was ist im Monat März wichtig? Ein unterhaltsamer Überblick

Nordoberpfalz. Ein Winter, der kein Winter war. So werden uns die Monate November bis Februar 2024 in Erinnerung bleiben. Richtig Frost gab es nie. Lasst uns nach vorne schauen.
ILS Jahrespressekonferenz
Blaulicht

ILS Oberpfalz-Nord: Notrufe einer halben Million Bürger

Weiden/Amberg. Das ist der ganz normale Wahnsinn bei der ILS Oberpfalz-Nord: Babys in Atemnot, Dutzende Fehlanrufe und täglich eine Alkoholvergiftung. Und dann melden sich noch täglich Krankenhäuser wegen Überlastung ab.
Buntes

Karl-Heinz Melzer übergibt nach zwölf Jahren das Forstrevier Tirschenreuth

Tirschenreuth. Karl-Heinz Melzer geht nach 46 Dienstjahren in den Ruhestand und übergibt das größte Forstrevier im Landkreis an Johanna Hauke.
Video Kultur

Udo-Jürgens-Story zu gewinnen: Hubert Schobers Backstage-Erinnerungen an das Idol

Weiden. Jeder kennt Udo Jürgens: Als Schlager-Sänger, Chansonier, Pianist und Gewinner des Grand Prix. Konzertveranstalter Hubert Schober verrät im Interview ganz andere Seiten des Allround-Genies. Für die „Die Udo Jürgens Story – Sein...
Buntes

Der Wolf im Hessenreuther Wald: Normalität oder Bedrohung?

Erbendorf/Pressath. Die Ausbreitung des Wolfs erhitzt die Gemüter – vor allem bei der Landbevölkerung. Seit einigen Monaten hat sich nun auch ein Rudel im Hessenreuther Wald angesiedelt.
Kurzmeldungen

Treffen der Netzwerkmitglieder des Hospiz-und Palliativversorgungsnetzwerk Nordoberpfalz

Tirschenreuth. Am 20. März findet am Landratsamt im großen Sitzungssaal das Jahrestreffen des Hospiz- und Palliativnetzwerks für alle Netzwerkmitglieder statt. Beginn ist um 14 Uhr.

Veranstaltungen