Volksbank weiter auf Wachstumskurs

Weiden. Die Volksbank Nordoberpfalz präsentierte gestern vor rund 350 Vertretern, Mitarbeitern und Gästen ihre Bilanz des vergangenen Jahres – und die fiel fast rundum positiv aus.

Vorstandssprecher Gerhard Ludwig verkündete in der Max-Reger-Halle dabei Wachstum in fast allen Bereichen: Bei betreutem Kundenvolumen (+5,8% auf 96 Millionen Euro), Bilanzsumme (+4,4% auf 951 Millionen Euro), Kundeneinlagen (+3,5% auf 688 Millionen Euro) und Kundenkrediten (+8,7% auf 662 Millionen Euro). Der Bilanzgewinn vom 1,8 Millionen Euro ermöglicht eine hohe Rücklagenbildung, die Eigenmittel konnten im Jahr 2014 weiter ausgebaut werden und betragen jetzt 96 Millionen Euro. Stolz ist Ludwig auf die relativ niedrigen Verwaltungskosten, die deutlich unter dem bayerischen Durchschnitt lägen.

Aufsichtsratsvorsitzender Josef Kürner
Aufsichtsratsvorsitzender Josef Kürner (Bild: privat)

Zu Schaffen machen der Bank die niedrigen Zinsen. „Erstmals verlangte die EZB damit einen Strafzins“, so Ludwig. Die Niedrigzinsen würden sich so schnell wohl auch nicht ändern.

Wir finanzieren in der Nordoberpfalz Privat- und Firmenkunden, Freiberufler und Landwirte

so Ludwig. Das das nicht immer ohne Risiko geht liegt in der Natur der Sache: Vor allem durch die Insolvenz von zwei Unternehmen musste die Volksbank 2014 Einzelwertberichtigungen für Kreditrisiken in Höhe von 1.762.000 Euro netto bilden.

Insgesamt flossen fast 18 Millionen Euro über Gehälter, Aufwendungen für Lieferungen und Leistungen, Steuern und Dividende an Wertschöpfung in die Region.

Mehr Azubis

Zum 31.12.2014 beschäftigte die Volksbank samt Tochterfirmen 208 Mitarbeiter, darunter 127 Ganztags- und 57 Teilzeit-Beschäftigte sowie 24 Auszubildende. Eine davon war besonders erfolgreich: Anna-Maria Stier durfte für den besten Abschluss in der Oberpfalz den Volksbank-Ausbildungspreis entgegennehmen.

Für Gerhard Ludwig dürfte es die letzte Vertreterversammlung als Vorstand gewesen sein – er wird sich zum Jahresende in den Ruhestand verabschieden.

Vorstand und Aufsichtsrat
Vorstand und Aufsichtsrat der Volksbank. Links Vorstand Rudolf Winter, rechts Vorstandssprecher Gerhard Ludwig (Bild: privat)

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.