Einbruch in Grafenwöhr: DJ-Equipment gestohlen

Grafenwöhr. Unbekannte sind in die Fischerhütte in Grafenwöhr eingebrochen und haben mehrere Wertgegenstände gestohlen. 

Im Zeitraum vom Sonntag, ab 15.30 Uhr bis Montag, 14.30 Uhr wurde in die Fischerhütte Grafenwöhr (Wolfgangssiedlung bei den Bierlohweihern) eingebrochen. Der oder die Täter haben sich durch Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt verschafft.

Aus der Hütte haben die Diebe einen Laptop HP 355 G2, ein Mischpult, ein Handy WICO türkisfarben, Kopfhörer der Marke „Beats Diamond Tears„, eine Kabeltrommel 50 Meter, eine große US-Flagge und eine große schwarze Stoffreisetasche gestohlen. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von 1.000 Euro. Der Schaden am Fenster beträgt 100 Euro.

Da die Täter weitere größere Gegenstände am Tatort gelassen haben, geht die Polizei davon aus, dass die Täter alle Gegenstände in die schwarze Tasche gepackt haben und zu Fuß geflüchtet sind.

Zeugen gesucht

Sind jemandem zur Tatzeit Personen im Bereich der Wolfgangssiedlung aufgefallen, die sich mit einer großen schwarzen Tasche abgemüht haben? Hinweise nimmt die Polizei Eschenbach unter der Telefonnummer 09645/92040 entgegen. Die Kopfhörer sind selten und auffällig, daher bittet die Polizei auch um Verständigung, falls jemand diese Kopfhörer seit dem Einbruch besitzt.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.