Faschingsball & Gaudiwurm: Pressather Faschingsverein feiert gleich zwei Mal

Pressath. Das Wochenende steht schon wieder bevor und auch dieses mal dürfen die Faschingspartys nicht fehlen. Vor allem in Pressath wird es nicht ruhig werden: Der Freitag startet mit dem Faschingsball, der dieses Jahr unter neuer Führung veranstaltet wird. Und auch der alljährliche Gaudiwurm am Sonntag wird einige Überraschungen für alle Faschingsnarren bereithalten. 

Garde Pressath Fasching Faschingsball Faschingszug
Der Pressather Faschingsverein steht schon in den Startlöchern: Das Wochenende kann kommen!

Auch in diesem Jahr wird es in Pressath wieder einen Faschingsball geben. Jedoch mit einer kleinen Änderung: Der Pressather Faschingsverein ist zum ersten Mal alleiniger Veranstalter. Das freut vor allem den Faschingspräsidenten Martin Reis:

Wir lassen es uns nicht nehmen, euch die Chance zu geben, für einen Abend, euren inneren Narren freien Lauf zu lassen!

Seit der Vereinsgründung unterstütze der Pressather Faschingsverein den vorherigen Veranstalter des Balles, den Pressather Stadtverband, immer tatkräftig bei der Organisation. Dieses Jahr trauen sich die Faschingsliebhaber aber selbst ans Werk und veranstalten zum ersten Mal ihren eigenen Ball. Neben den Auftritten der Prinzengarde, feiert das Männerballett und der diesjährige Showtanz Premiere. Martin Reis freut sich auf jeden Fall schon sehr:

Wir möchten die Stadthalle in bunte Farbe tauchen und den Besuchern einen unvergesslichen Abend bereiten, wobei ein Highlight das nächste jagen wird!

Pressath Fasching Faschingszug Ball Faschingsball

Los geht’s am Freitag, den 17. Februar um 20.00 Uhr in der Stadthalle in Pressath. Falls ihr bis jetzt noch keine Sitzplatzreservierung habt und den Ball auf keinen Fall verpassen wollt, könnt ihr euch im Vorverkauf an der AVIA Tankstelle Hautmann und Raiffeisenbank Pressath noch eine Laufkarte besorgen. 

Und damit nicht genug: Am Sonntag, den 19. Februar geht es gleich weiter, denn da findet wieder der alljährliche Faschingszug des Pressather Faschingsvereins statt. Los geht’s um 14.00 Uhr in der Kemnather Straße. Dieses Jahr läuft der Gaudiwurm unter dem Motto „Schnallt euch eure Flossen an, Pressath wird zum Ozean“. Also seid gespannt was sich der Faschingsverein alles für euch hat einfallen lassen. Und wem das noch nicht reicht: Im Anschluss findet die After-Gaudiwurm-Party in der Stadthalle in Pressath mit Kaffee und Kuchen, Essen und Getränken und einer großen Bar statt.

Garde Pressath Fasching Faschingsball Faschingszug

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.