Mit BMW betrunken gegen Baum

Zwergau. Heute um 10.10 Uhr fuhr ein 23-Jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Ebnath mit seinem BMW im alkoholisierten Zustand die Kreisstraße 32 von Zwergau in Richtung Rosenbühl. In einer Rechtskurve kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ohne fremde Beteiligung gegen einen Baum.

Am BMW entstand ein Totalschaden von rund 7.000 Euro. Die Räumung der Unfallstelle sowie die Verkehrsregelung erfolgte durch die Freiwillige Feuerwehr Zwergau.

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos per WhatsApp! +++

Heute früh war bei Kemnath bereits ein betrunkener Fahrer verunglückt (zum Bericht).

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.