Zwei Arbeiter bei Bauarbeiten vom Dach gefallen

Weiden. Bei Bauarbeiten an einem Dach stürzten gestern zwei Arbeiter über drei Meter in die Tiefe.

Bei Bauarbeiten auf einem Dach kam es am Montag, gegen 15.30 Uhr zu einem Betriebsunfall. Zwei Arbeiter (35 und 42) waren auf einer Baustelle im Bereich Krumme Äcker damit beschäftigt, Dachfertigelemente zu montieren.

Ein Element, auf dem die Arbeiter zum Unfallzeitpunkt standen, kippte plötzlich um und die beiden Männer fielen in einer Höhe von etwa 3,50 Meter vom Dach. Warum das Element umkippte ist bislang nicht bekannt. Die Polizei schließt aber aus, dass jemand nachgeholfen haben könnte.

Die beiden Männer wurden ins Klinikum Weiden eingeliefert. Wie die Polizei weiter mitteilt sind die Verletzungen wohl zum Glück nicht schwerwiegend.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.